Löschgruppenfahrzeug der Feuerwehr Berglen Abteilung Nord.

Funkrufname: 1/41
   
Hersteller: Ziegler
Fahrgestell: Mercedes Benz 814 Doppelkabine
Baujahr: 1989
Zul. Gesamtgewicht: 7,49 t
Leistung: 103 KW (140 PS)
 
Atemschutz:   
2 Atemschutzgeräte im Fahrgastraum zum schnellen ausrüsten für den Angriffstrupp. Damals nicht der Norm entsprechend.
Beladung: 
Der Norm entsprechend. Das Fahrzeug besitz eine Vorbaupumpe mit einer Leistung von 800 Liter pro Minute bei 8 bar Druck. Zudem besitzt es noch eine Rosenbauer TS 8/8 die im Heck des Fahrzeuges verstaut ist, diese hat auch eine Leistung von 800 Liter in der Minute bei 8 bar Druck. Seitlich vom Fahrzeug befindet ein Stromaggregat mit einer Leistung von 5 Kva.
 
Besonderheit: Ein Großraumlüfter der Firma Leader
Daten: Hurri 236
Leistung: 43000 m³/h konstant bei 2 bis 6 Meter
Antrieb: 4 Takt Verbrennungsmotor